Sportsbar Stuttgart – wo Sportsfans zusammenkommen 


In der Sportsbar Stuttgart ist ein erlebnisreicher Abend garantiert. Ob Fußball oder American Football, wer nicht ins Stadion kann, um live bei der Bundesliga dabei zu sein, der wählt einfach eine der lokalen Sportsbars, um sich dort mit Gleichgesinnten zu vergnügen. Sky und Sky One gehören dabei zum guten Ton in jeder Fußballkneipe und die Öffnungszeiten werden natürlich an die jeweilige Serie oder Liga angepasst, damit die Sportfans Stuttgart ihr Team nach besten Wissen und Gewissen supporten können. Ein Burger ist dabei ebenso ein Highlight wie ein Drink am Abend. Schließlich sorgt die Sportsbar Stuttgart dafür, dass es den Gästen an nichts mangelt und auch für ihr leibliches Wohl gesorgt wird.


Public Viewing vom Feinsten

 

Auch wenn es gerade während Großevents eng bei den beliebtesten Locations werden kann, da hier viele Fans die Übertragung schauen möchten, gibt es keinen besseren Ort in Stuttgart, um für sein Team zu fighten als eine solche Bar. Bei dieser Location den VfB anzufeuern, ist einfach ein einmaliges Erlebnis und das vor allem dann, wenn die Stuttgarter einen Sieg einfahren. Spiele des DfB werden dabei genauso gezeigt wie Spiele aus der Regionalliga. Heimische Teams haben in den Bars natürlich immer den Vorzug, da sie ganz besonders große Massen zum gemeinsamen Zuschauen in die Cafés ziehen. Im Sommer kann auch am Beach mit einem Bier zusammen mit anderen Fans angefeuert werden, bevor es dann auf die Straße geht, wo die Stuttgarter ihre ganz persönlichen Helden feiern.

 

Mehr als nur Sport

 

Ob Champions League oder ein anderer Cup, es geht nicht nur allein um die Championship. Denn auch das leibliche Wohl der Gäste sowie der Unterhaltungsfaktor werden groß geschrieben. Während sich die Fans an dem Wettbewerb erfreuen, bietet das Bistro zum Beispiel Steak, Schnitzel und viel Deftiges aus der Region an. Neben bei kann im Cafè gechillt oder Snooker gespielt werden. Das Palm Bistro Thirty bietet eine bunte Speisekarte, wie es sich für ein gutes Restaurant gehört. Sportliche Highlights können die Gäste also nicht nur miterleben, sondern dabei auch kulinarische Genüsse zu sich nehmen und vielleicht noch eine Runde Billard spielen. 

 

Wo das Spiel um den Pokal schauen?

 

Von Ost nach West, wo in der Stadt welches Spiel gezeigt wird, verrät das Internet. Einfach kurz das gewünschte Lokal bei Google eingeben und das auf Wunsch auch auf dem Smartphone. Die meisten Bars haben eine eigene Homepage und geben auf dieser auch an, welche Spiele sie wann zeigen. Schließlich laufen in den verschiedenen Spielen auch Ligen gleichzeitig, so dass entsprechend eine Auswahl getroffen werden muss, an der sich die Sportsfans orientieren sollten. Unabhängig davon, welches Spiel jedoch gezeigt wird, warten eine Stimmung der Extraklasse und viele sportliche Emotionen, die unter die Haut gehen und die Fans wirklich fesseln werden. So erleben echte Fans Sportevents heute am liebsten!